Tattoo

Tattoos, früher ein Zeichen des Milieus sind sie heute längst gesellschaftsfähig. Gerade in den Sommermonaten fallen sie einem immer häufiger in das Auge, auch in den Stadien der Republik.

Auch die Fanszene unseres FCK hat zahlreiche Anhänger, bei denen Liebe zu Verein und Stadt in Form eines Tattoos sinnbildlich ihrganzes Leben lang unter die Haut geht.

Diesen Anhängern möchten wir in Form einer „Paranoid Tattoo Spezial“ Ausgabe die Möglichkeit bieten, diese Kunstwerke in Papierform für die Nachwelt festzuhalten.

Falls ihr Interesse habt, euer Tattoo in diesem Bildband zu sehen, sendet doch bitte eure Fotos möglichst mit der Jahreszahl, in dem das Tattoo gestochen wurde an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das einzige Kriterium hierfür ist natürlich ein Bezug des Tattoos zum FCK, zur Stadt oder Region.

Wenn ihr möchtet könnt ihr gerne auch euren und/oder den Namen eures Fanclubs angeben. Ob diese neben der Jahreszahl abgedruckt werden sollen kann jeder von euch selbst entscheiden.

Wann und ob das Heft zu erwerben ist, hängt von euch ab. Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen und geben euch Bescheid, sobald das Heft in den Druck geht.