Bereits das zweite Auswärtsspiel führte uns nach Dresden, für viele Fans DAS Auswärtsspiel der Saison. So entschied sich die aktive Szene eine gemeinsame Anreise für alle interessierten Anhänger zu organisieren. Das Motto des Tages lautete "Let's go Betze!", was im Block mit einem recht schön anzusehenden Chaos-Intro präsentiert wurde. Dank einem souveränen Sieg auf dem Rasen konnte sich auch akustisch gut in Szene gesetzt werden.