Zu Spielbeginn gab es einige tausend Wunderkerzen in der West zu sehen. Leider legten uns die Verbände dieses Mal einige Steine in den Weg, obwohl die letzten Aktionen sicher abliefen und sehr gut anzusehen waren - so konnte heute keine organisierte Aktion stattfinden und die Betze-Fans mussten Wunderkerzen schmuggeln! Diese Verbrecher...
Wir vom PI zeigten noch ein zweiteiliges Spruchband zum Thema "V-Männer" in Fanszenen - eine erneute Gleichsetzung von Fussballfans mit Schwerverbrechern.
Quo vadis, Volkssport?