Beim Heimspiel gegen Aue zeigten wir zu Spielbeginn eine Choreo in den Blöcken 8.2 und 9.2 unter dem Motto "Faszination unseres Lebens". Dies war unsere erste optische Aktion bei einem Heimspiel seit längerer Zeit, daher wählten wir zunächst einen kleineren Rahmen. Wir sind mit der Umsetzung sehr zufrieden - "klein, aber fein".