Beim Heimspiel gegen den SC Paderborn zeigten wir gemeinsam mit der Frenetic Youth und der PerspektiveFCK eine Choreographie zu Ehren von Norbert Thines.

Zu den Gründen verweisen wir auf den lesenswerten Bericht auf Der-Betze-brennt und sagen nur so viel: Norbert, du hast es dir verdient - Ehre wem Ehre gebührt.

Das Spiel war eher zum Vergessen, aber die Freude des Ex-Präsidenten über "seine Aktion" rettete den Tag etwas.